Weiter zur Seite: Stahlbauten

Innenhofüberdachung des SES-Gebäudes | Sopracenerina, Locarno | 1993

Netzstruktur, Überdachung in Stahl und Glas

Copertura corte palazzo SES | Sopracenerina, Locarno | 1993

Bauherr

SES - Società Elettrica Sopracenerina Locarno

ARGE

Consorzio Officine Ghidoni SA - Giugni SA

Beschreibung

Überdachtung des hystorischen Innenhofes des Gebäudes der Sopracenenrina zur besseren Nutzung.

Technische Beschreibung

Die tragende Struktur besteht aus 8 Radien aus einer Gitterstruktur mit oberem, unterem und diagonalem Strom in kreisförmigem Querschnitt und an einem zentralen Punkt zusammen kommen. Die zweite Struktur, für die Aufnahme der Scheiben, ist auf der tragenden Struktur abgestützt, so dass die gewünschte Transparenz gegeben ist. Seitlich stützt die tragende Struktur auf Säulen ab, die die Lasten auf die umlaufenden Kronen ableiten.

Copertura corte palazzo SES | Sopracenerina, Locarno | 1993

Copertura corte palazzo SES | Sopracenerina, Locarno | 1993

La versione del vostro browser è troppo vecchia per una visione ottimale del sito.