Weiter zur Seite: Stahlbauten

Primarschule | Cadenazzo | 2015

Primarschule | Cadenazzo | 2015

Scuole elementari Cadeanzzo

Primarschule von Cadenazzo

Verkleidung aus thermischer Isolation, Unterstruktur und Blechabdeckung der Fassade.

Technische EigenschaftenDie architektonische Zeichnung sieht zwischen den Blechplatten, je nach Bereich der auszuführenden Fassade, Fugen von 15 und 25 mm vor.

Diese Anforderung verlangte nach grossem Aufwand an Präzision, Absteckungen und Montage der Unterstruktur und der Fassadenverkleidung.

Es wurden auch Polster für die Fenster, Abdeckbleche für den Dach Rand, Schienen für die Rollen der Storen, Aussparungen für die elektrischen Platten und Konsolen für die Lampen, die Blinker, Sirenen und Überwachungskameras geliefert und montiert.

Technische Beschreibung

Die technischen Projektierungsanforderungen wurden gemeinsam mit dem Architekturbüro definiert und haben die folgenden Charakteristiken:

Unterstruktur in L-Blech aus Aluminium, Dicke 2 mm, thermolackiert, vertikal und horizontal angereih,t so dass ein Ventilationsraum zwischen der Isolation entsteht, mechanisch und rundherum an den Stahlbeton-Wänden und an den Verkleidungsblechen der Fassade fixiert.

Abdeckblech aus thermolackiertem Streckmetall, mechanisch an der Unterstruktur befestigt.

Randbleche der Beschläge und Abdeckbleche des Dachrandes in Aluminium, Dicke 2 mm, thermolackiert.

Isoliertes, wasserdichtes, einseitiges Dach, verkleidet mit Blech aus thermolackiertem Streckmetall, das auf zusätzlicher tragender Struktur montiert ist.

Montage einer Anschlagstafel, eines Defibrillators mit entsprechendem, massgeformtem Rahmen.

Scuole elementari Cadeanzzo

Bauherr
Gemeinde von Cadenazzo

Bauleitung
Arch. Angelo Vitali

Architekturbüro
Orsi Associati

 

Scuole elementari Cadeanzzo

La versione del vostro browser è troppo vecchia per una visione ottimale del sito.