Zurück zur Seite: Home

Haupteingang Bahnhof FFS | Lugano | 2015

02.03.2016 - 12:00

Beschreibung

Lieferung und Montage eines Stahlbau-Vordachs überdeckt mit Kerto-Platten und Isolation aus Schiefermantel.

 

Technische Charakteristiken

Masse: 33.60 m x 33.60 m, Höhe max. 7.50 m, Gewicht 190 Ton, Material der Struktur Stahl S355J2, Material der Abdeckungsplatten Q69.

Technische Beschreibung

Die Struktur stützt auf 4 Pfosten in Form eines verjügten, östereichischen Kreuzes ab, Höhe 6.70 m, Achsabstand 18 m.

Die Herstellung der tragenden Struktur der Abdeckung erfolgte mittels Verbundträgern mit variablem Querschnitt, mit Tragflügeln Dicke 40 mm und Seele 25 mm die ein Gitter mit Masche 6.5 m bilden und mit verjüngten Nebenträgern aus HEM-, HEA- und IPE-Profilen mit Achsabstand von 3 m.

Die komplette Versetzung erfolgte Nachts, damit der Busverkehr bis 24 Uhr ungestört und nach Plan erfolgen konnte. Tagsüber wurden die nötigen Vorbereitungs- und die Schweissarbeiten für die Hauptträger getätigt.

Das Gewicht und die Masse aller Teile wurden der Verwaltung mit dem Baustellenkran angepasst und so geplant, dass die Verkehrsstörungen und die Montagedauer auf ein Minimum reduziert werden konnten.

Als erstes wurden die 4 Pfosten versetzt, welche über die Aufnahme der Ableitungen und sonstiger Anlagen verfügten, um dann mit den beiden darüber liegenden Diagonalen und dem Rest der Struktur fortzufahren

 

La versione del vostro browser è troppo vecchia per una visione ottimale del sito.